Gasthof zum Roten Ochsen. Gemütlich essen und feiern in historischer Umgebung – das Hohenloher Freilandmuseum Wackershofen. Unsere Küche legt einen neuen Speiseplan auf den Tisch. Überzeugen Sie sich selbst von unseren gutbürgerlichen Gerichten mit regionalen Zutaten. Wir freuen uns auf Sie!

Idyllisch gelegen direkt angrenzend an das Gelände des Freilandmuseum Wackershofen liegt der Gasthof zum roten Ochsen. Das nahezu 500 Jahre alte Gebäude stammt ursprünglich aus Schrozberg-Riedbach, dort taucht es erstmals im Jahre 1532 in alten Dokumenten auf. Um das Jahr 1810 wurde der Rote Ochsen eine Poststation an der Thurn und Taxisschen Postroute Frankfurt-Ulm. Links neben dem Haupteingang zum Gasthof können Sie noch heute die schweren Eichentore sehen, hinter welchen Kutschen und Pferde gewechselt wurden. In dieser Zeit beherbergte der Rote Ochsen auch König Friedrich I. von Württemberg.

Nach Wackershofen kam der Gasthof schließlich in den Jahren 1983-1985. Das gesamte Gebäude wurde unter Anleitung sachkundiger Historiker in Schrozberg-Riedbach abgebaut, um es am Rande des Freilandmuseum, unter Beachtung historischer Bautechniken, korrekt wieder aufzubauen.

Liebe Gäste, seien Sie herzlich willkommen im Roten Ochsen und erleben Sie die urige Gemütlichkeit eines 500 Jahre alten Gasthauses, während wir Sie mit klassischen, traditionellen Gerichten aus unserer Küche verwöhnen.

Das Team des Roten Ochsen freut sich auf Sie.

Öffnungszeiten

Roter Ochsen
Täglich geöffnet
durchgehend warme Küche
von 11:00 bis 21:00 Uhr
Freilandmuseum Wackershofen
15.3-30.4 Di-So von 10-17 Uhr
1.5-30.9 täglich von 9-18 Uhr
1.10-8.11 Di-So von 10-17 Uhr

Liebe Gäste, bitte haben Sie Verständnis dafür, dass der Biergarteneingang bei Veranstaltungen des Freilandmuseums geschlossen bleiben muss. Bitte nutzen Sie in diesem Fall den Haupteingang des Museums.

Das Betreten des Museumsgelände ist zu dessen Öffnungszeiten kostenpflichtig!

Sprechen Sie uns gerne an, oder kontaktieren Sie uns wenn Sie unsere Räumlichkeiten für festliche Anlässe, Seminare oder Zusammenkünfte mieten wollen.


Wie Sie uns erreichen

Roter Ochsen
Dorfstrasse 51
74523 Wackershofen

Tel.: 0791 9468886

Sie können uns telefonisch oder persönlich zu unseren Geschäftszeiten erreichen. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass die Beantwortung von E-Mails nicht direkt erfolgen kann, jedoch kümmern wir uns gerne zeitnah um Ihr Anliegen.


Kartenmaterial & Anfahrt

Um sich digital auf unseren Gasthof navigieren zu lassen, folgen sie unserem Googlemaps-Eintrag. Bitte Parken Sie auf den markierten Parkflächen am Moorwiesenweg. Wie Sie von dort zu unserem Gasthof kommen, können Sie aus unserer Ortskarte entnehmen.


Entdecken Sie die Umgebung

Schwäbisch Hall und seine schöne Altstadt sind weit bekannt. Eine Wanderung in die Innenstadt lohnt sich. Gönnen Sie sich, Füße baumelnd auf der Haalmauer, ein Eis.

Die Breite Eiche steht nahe des Dorfs auf einer Wiese. Sie ist ca. 400 Jahre alt. Direkt an der Eiche führt ein Feldweg vorbei. Eine genaue Wegbeschreibung bekommen Sie bei uns.

Das Scherersbrünnele im Streifleswald ist ein Kneippbecken in einer Lichtung. Da es nicht so bekannt ist, gilt es als Geheimtipp. Erfrischen Sie sich in den Waldenburger Bergen.